Archive for the ‘Stephan Wittmer - Curators Cut’ Category

Stephan Wittmer - zieht Bilanz als Kurator

Freitag, Januar 11th, 2008

Stephan Wittmer 
Hier geht's zum Video (neues Fenster)

Sieben Jahre ist es her, seit Stephan Wittmer seine Arbeit als Kurator im kunstpanorama Luzern angetreten hat. Am 10. Januar 2008 war die Präsenz zu Ende und es erfolgte die Schlüsselübergabe.

Im Anschluss an den unspektakulären Vorgang hatte ich Gelegenheit, mit ihm ein paar Worte zu wechseln. Vielleicht ist dabei eine kleine Bilanz der Vergangenheit entstanden, vielleicht aber auch ein Blick in die Zukunft.

Ich habe bei diesem Gespräch festgestellt (einmal mehr), wie er mir viele Türen und Tore in den letzten 2 Jahren geöffnet hat. An dieser Stelle ein herzliches Danke!, lieber Stephan.

 

Technorati tags: , , , , , , ,

Claude Sandoz und die Dancing Flower Bar (Video)

Samstag, Dezember 22nd, 2007

Dancing Flower Bar mit Claude Sandoz

Hier geht's zum Video (neues Fenster)

Freitag, 14. Dezember 2007, ab 22:00 Uhr

Stephan Wittmer hat geladen, zusammen mit Claude Sandoz, der seine "Dancing Flower Bar" installierte. Gegen 80 Leute trotzten der Kälte und nahmen den Weg vom Kunstmuseum Luzern (nach der Vernissage der Jahresausstellung) unter ihre Füsse. Und gleich vorweg, es war ein kleiner, intimer PartyAbend, mit Musik, die in die Beine ging und ungezwungenem Talk. Danke Stephan für die Einladung.

 

Technorati tags: , , , , , , , , , ,

Carsten Hensel - die Performance (Review-Video)

Montag, Dezember 17th, 2007

carsten_hensel_kupa_2007
Hier geht's zum Video (neues Fenster)

Sonntag, 9. Dezember 2007 ab 14:00 Uhr

Carsten Hensel war bei uns, zum zweiten Mal. Die erste Begegnung fand 2006, noch in den alten Räumlichkeiten, statt. Nachdem die erste Performance den öffentlichen Raum zum Kunst-Raum machte, nahm er jetzt die Innenwelt in Anspruch.

Wir zeigen ein paar Ausschnitte, mehr ist nicht möglich. Die ganze Performance dauert rund 40 Minuten und war stark durch seine Worte geprägt. Schon aus diesem Grund kann es sich nur um Impressionen handeln.
Carsten wohnt in der Nähe von Podstam. Ein Blick in diese (Kunst-)Region dürfte sich für alle Interessierten lohnen, ist doch da eine weitere Begegnung durchaus möglich.

 

Technorati tags: , , , , , ,

Carsten Hensel in Luzern, im kunstpanorama, die Kunsthalle

Sonntag, Dezember 9th, 2007

Carsten Hensel

Carsten Hensel habe ich zum ersten Mal am alten kunstpanorama-Standort Bourbaki getroffen (Link). Die Fortsetzung gab's dann in Potsdam, in den Räumlichkeiten des Brandenburgischen Kunstverein (Link) und in seinem Haus, "irgendwo hinter Berlin".

Carsten war der erste Performer, der mir erlaubte, hautnah mit der Kamera seine Performance zu begleiten (Link zu Video). Um so mehr freute ich mich (und mit mir alle KennerInnen) auf den heutigen Tag, der erneuten Begegnung mit diesem feinen, ausdrucksstarken Künstler, bei dessen Arbeiten die volle Aufmerksamkeit gefordert wird.

Heute waren es nicht nur Bilder, die unsere Sinne vollumfänglich forderten, sondern auch Worte, Erzählungen, Fragmente begleiteten die Eindrücke. Rundum eine Performance, die noch lange in unserem Vermögen des Erinnern's bleiben wird.

Schade finde ich, dass sich die Reihen der BesucherInnen gelichtet haben. Doch das lässt sich wohl nie vermeiden.

Impressions-Video folgt.

Technorati tags: , , , , , ,

Laura Läser und Daniel Häller bei ihrer ersten gemeinsamen Performance

Sonntag, Dezember 9th, 2007

laura läser und daniel häller

Heute, Sonntag, 9. Dezember 2007 durften wir eine Premiere erleben. Aus diesem Grund habe ich im Eilzugstempo die Retraite zum Thema soziale Vorsorge für Künstlerinnen und Künstler in der Schweiz, veranstaltet durch das kulturministerium.ch (Link) in Romainmôtier, nach Abschluss verlassen.

Laura Läser und Daniel Häller haben zum ersten Mal in der Öffentlichkeit eine gemeinsame Performance gezeigt. Laura hat zwar Daniel schon in Reussbühl (Link) geholfen, aber in diesem Sinn war es eine Premiere.

Die beiden spielten mit Feuer, Wachs und den angespannten Vorstellungen der BesucherInnen. Während ca. 60 Minuten versuchten viele Anwesende die "nächsten Schritte" zu erahnen. Es entstand Raum für Fantasien, doch das Erwartete traf, wie kann es anders sein, nicht ein.

Wir hoffen, in Zukunft weitere Performances des "Duos" zu sehen.

(Video-Impression folgt)

Technorati tags: , , , , , , , ,

Alex Born: Entering die Basis

Freitag, Dezember 7th, 2007

Alex Born - Hommage an Hösli

Hommage an Hösli

und weil ich einsam oft so für mich in die sterne schau,
bin ich heute, so wie gestern...blau
...hösli

Photographie, 1987

Eröffnung: Samstag, 8. Dezember 2007 ab --> 18:00 Uhr
Ausstellungsdauer vom 9. Dezember 2007 bis 6. Januar 2008

 

Technorati tags: , , , ,

Stephan Wittmer: Curators Cut

Freitag, Dezember 7th, 2007

curators-cut

Von Gorilla Call bis Luzerner Frühling mit einer sprachlichen Intervention von Peter Indergand.

Eröffnung: Samstag, 8. Dezember 2007 --> 18:00 Uhr
Ausstellungsdauer vom 9. Dezember 2007 bis 6. Januar 2008

PERFORMANCE:
Sonntag, 9. Dezember 2007 ab --> 14:00 Uhr
Carsten Hensel (Potsdam), Pascal Schwaighofer (Locarno),
Daniel Häller und Laura Laeser (Luzern).

DANCING FLOWER BAR VON CLAUDE SANDOZ:
Freitag, 14. Dezember 2007 ab --> 21 Uhr bis Open End
Relax with us after the top of Centralschweiz Opening!

FUEHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG:
Mittwoch, 19. Dezember 2007 und 2. Januar 2008 --> 18:00 Uhr

 

Technorati tags: , , , , , , ,